Samstag, 16. Dezember 2017

Geduld



Hallo Ihr Lieben,

wenn ihr mit einem Stencil und dieser Paste hier arbeitet, dann braucht ihr etwas Zeit. Eine Stunde dauert es etwa, bis ihr eure Idee durch die Minc schieben könnt und dann erst das Ergebnis vor Augen habt. Also nichts für eine schnelle Nummer. Aber manchmal darf es auch bei mir im Keller etwas langsamer gehen. Eigentlich wollte ich in der Wartezeit so einiges abarbeiten, doch dann habe ich mich einfach dem Nichtstuen hingegeben. Nun gut, dann heißt es halt heute abend : auf die Plätze - - Weihnachtskarten los !! Natürlich, ihr habt schon alles fertig - nur ich habe wieder getrödelt.
Egal, nach Weihnachten ist auch vor Weihnachten ;)))



Wenn ihr die Stencils vorsichtig mit Washitape (vorher einmal auf dem Handrücken andrücken, dann klebt es nicht mehr so kräftig und lässt sich prima&schadensfrei wieder ablösen) an allen Seiten befestigt, dann kann auch nichts verrutschen. Eine glatte Unterlage ist super, Paste auftragen, Stencil zart entfernen und sofort abspülen. Geduldig warten, bis sich die Paste von weiß auf farblos verändert, Lieblingsfarbe für die Minc aussuchen, ab durch die Maschine und staunen. Noch etwas hiervon und davon und schon ist die Karte fertig.
Als Geburtstagskarte in etwas kräftigeren Tönen kann ich mir sie auch gut vorstellen.
Mal gucken, was die Woche noch so bringt.

Sandra Möller - wenn du mir deine Adresse hier hin schickst, bekommst du die Sternenkarte.

Ab heute nimmt der Wahnsinn fahrt auf, lasst euch nur nicht anstecken, es geht schon alles gut ;))

Euch einen schönen dritten Advent Elisabeth

Stencil hier
Paste hier
Minc hier
passende Folien hier & hier
Frohes Fest hier
Zapfen hier

Pailletten aus meinem Bestand 

Liebe Gesa, washiTape und eine wasserdichte Unterlage brauchst du dringend wenn du colorieren möchtest. Einen guten Wassertankpinsel kann ich dir nur empfehlen. Die zu bemalenden Lücken von deinem Stencil anfeuchten und  dann kannst du eigentlich auch schon loslegen. Schick mir doch bitte deine email Adresse hier hin, dann sende ich dir gerne noch ein paar Tipps aus dem www zu. Lieben Gruß Elisabeth



Montag, 11. Dezember 2017

sternenschwarz



Hallo Ihr Lieben,




gestern ging es einfach zack zack.
Schwarzes Papier gefühlvoll mit dem Sternenfolder bearbeitet; den Weihnachtsstempel clear emossed
und dann ausgestanzt; Eyelett, Schlupp und Glöckchen -- kling Göckchen klingelingeling ;)) machmal läuft´s einfach

Nach den Kommentaren und likes auf Instagram, hat euch die Idee gefallen. Jetzt bin ich gespannt, was die Anderen - die Nichtinstagramer - so sagen. Da die Karte noch kein neues Zuhause gefunden hat, könnte sie sich auch auf den Weg zu jemandem von euch machen ;))) Also, gucken und Kommentar hintelassen, Weihnachtspost im Briefkasten ist doch gar wunderbar ;))

Kommt gut in die Woche.

Wetterundefinierbare Grüße Elisabeth


Designpapier hier
Folder hier
Stempel hier und hier
Stanze hier
Embossing Powder hier

restliches Getöns aus meinem Fundus ;))

Samstag, 9. Dezember 2017

Drei Könige



Hallo Ihr Lieben,

als ich die Weihnachtskollektion 2017 in den Händen hielt, habe ich mit Begeisterung die Könige betrachtet. Farbe, Form, Ausdruck, Körperhaltung usw ;)) alles an den Kerlen gefiel mir. Sie sind so wie ich sie mir vorstelle, schlicht, still, unspektakulär im Auftreten -- aber dann kommt dieser Wow Effekt. Heute habe ich sie wie ein Foto eingerahmt und ich kann mir sie so hervorragend in einer Bildergalerie auf dem Kaminsims vorstellen.
Gestempelt, Stencil und schimmernde Paste, Fotoecken, so mag ich die Weisen.
Zugegeben, ich habe eine Neigung für gekrönte Häupter ;)))!!


Adventliche Grüße Elisabeth

Stempel Kaspar hier Melchior hier Balthasar hier
Mimikollektion  hier
Holz hier
Szencil hier
Winterzauber hier
Fotoecken hier


Für die, die jetzt noch nicht genug von meiner Schreiberei  haben, geht es jetzt noch etwas weiter.

Die Weihnachtszeit ist für mich immer eine ganz besondere Zeit. Auch wenn um mich herum der Wahnsinn tobt, nutze ich die Gelegenheit, mir immer wieder diese unglaubliche Weihnachtsgeschichte vor Augen zu führen. Man kann dran glauben oder auch nicht, aber wir alle nehmen Weihnachten im Jahreszyklus mit und dann sollte man wenigstes einmal drüber nachgedacht haben, oder ??
Es fängt mit dem Bild vor meinen Augen  an : schwanger auf einem Esel unterwegs zu sein, nur damit man gezählt werden kann.  Ohhhh nein - was für eine Vorstellung! Geburt in einem Stall - ihr Lieben, wer will das schon ??? Medizin und der Kreissaal bietet da schon gewaltig mehr Luxus. Dann gucken einem Ochse und Esel über die Schultern, ich beneide Maria wahrlich nicht. Jedes Jahr wächst in mir die Bewunderung für die Bedeutung diese stille Geschichte, sie kommt ohne künstlich herbeigeführete Höhepunkte aus. Dann kommt mein persönliches Hightlight - die drei Weisen aus dem Morgenland. Sie finden sich zusammen, reisen nur von einem Stern geleitet bis hin zur Krippe. Ich gebe es gerne zu, ich bin ein Orientierungsuntalent, ich wäre heute noch unterwegs. Die Weisen haben sich ohne Internet, FB, Instagram, Follower, Fans, Luxuskarrosse, Bodyguards, Navigationsgerät, Handy, Tankstelle getroffen und auf den Weg gemacht, Dabei haben sie wertvolle Fracht, nicht bei ebay ersteigert oder online bestellt. Wieder alles ganz still und sehr persönlich, nur einem Ziel folgend. Jedes Jahr wieder, trifft mich die Bedeutung dieser Geschichte mit voller Wucht, sie verschlägt mir die Sprache, treibt mir die Tränen in die Augen und jedes Jahr wieder freue ich mich auf die jungen Leute, die an meiner Haustüre läuten, denn diese drei Könige muss man einfach unterstützen. Es sind die kleinen Dinge des Lebens.
Herzlichst eure Elisabeth

Liebe Julia, du hast für mich die schönste Idee 2017 gezaubert.
Vielen lieben Dank dafür. Deine Elisabeth




Donnerstag, 7. Dezember 2017

für jeden was dabei



Hallo Ihr Lieben,

gestern wollte ich mal etwas anderes ausprobieren.
Stencil colorieren mag ich sehr, meistes doch lieber in CAS, aber mit Wasser, einem Wassertankpinsel, feinen Pinseln und Aquarellstiften kann man tolle Effekte erzielen. Die Karte ist
schon weg, meine Nachbarin fand sie entzückend.

Ich muss heute mal für Nachschub in den Plätzchendosen sorgen. Es erstaunt mich immer wieder, was meine freilaufenden Zweibeiner so unauffällig verputzen.

Kommt gut durch die Woche.

Fröstelige Grüße Elisabeth

Stencil hier und hier
Paste hier
Wichtelwald Stanze hier

alles andere kommt wie immer aus meinem Fundus

Dienstag, 5. Dezember 2017

Gruss&Kuss



Hallo Ihr Lieben,

Geburtstagskinder im November und Dezember möchten vielleicht auch eine farbenfrohe und fröhliche Karten haben. Heute habe ich deswegen mal alles gegeben oder wie sieht ihr das?



Meinen kleinen Clearstamp habe ich mit zwei Stempelkissen eingefärbt, anschließend geprägt und
dann mit etwas hiervon und davon aufgepimpt. Ach, eigentlich hat es totalen Spass gemach,t mal etwas völlig unweihnachtliches zu machen.
Mal gucken was die Woche noch so bringt, vielleicht doch noch die ein oder andere Idee zur Winterzeit.

Einen netten Abend und fröstelige Grüße Elisabeth

Clearstamp hier
Folder hier
Fuchs hier
Stempl hier
Nymogarn hier

Restliches Gedöns wie immer aus meinem Fundus

Sonntag, 3. Dezember 2017

Schneeflöckchen


weiß Röckchen, wann kommst du geschneit....

na ja, bei uns haben sich heute die ersten Flöckchen gezeigt. Vielleicht werden es ja noch mehr - dann bleibe ich den ganzen Tag auf dem Sofa und gucke ihnen beim lautlosen schweben zu.


Hallo Ihr Lieben,

im Laufe der Zeit hat sich bei mir so einiges an Bastelmaterial angesammelt, gerade mit dem Thema
Weihnachten könnte ich ganze Monate befüllen. Es gibt tatsächlich Stempel und Stanzen die habe ich noch nie benutzt. Heute habe ich für euch ein paar Neuzugänge und im nächsten Jahr kaufe ich nix nix nix nix nix neues!!!!! ( wer´s glaubt !! )
Auf der Büttenkarte habe ich, in zartem blau-silber, ein paar Kreise gestempelt, Schneeflocken gestanzt (vielen Dank Katrin - blauer Glitzer lässt grüßen) und gestempelt und schon war ich fertig. Das sieht immer alles so leicht aus, aber ich habe zwei Tassen Kaffee und zwei Stunden gebraucht,bis ich alles soooooo zusammen hatte.Vielleicht sollte ich mir beim nächsten mal ein Zeitlimit setzten ?? !!

Genießt den 1. Advent und bis die Tage Elisabeth

Gansei Farben hier
Stempel hier
Schneeflöckchen hier
Stempelkissen hier 
Büttenkarte hier

Rest aus meinem Fundus

Freitag, 1. Dezember 2017

Adventskalender



.......... für unsere Chefin ;)))


Hallo Ihr Lieben,

für einen Bloghop sind wir ja immer zu haben. Unser heutiger ist eigentlich nur für Alexandra, aber ihr als unsere Zaungäste seit uns lieb und teuer und dürft somit auch einen kleinen Blick auf etwas ganz besonders werfen.

Letztes Jahr haben wir Alexandra schon mit einem Adventskalender überrascht und 2017 sollte sie nicht leer ausgehen.
Aber diesesmal unter verschärften Bedingungen. 
Die Vorgabe lautete : nicht größer als 6 x 6 x 6  cm, in schwarz mit einem Hauch von Kupfer.
(Keine Ahnung, wer dafür verantwortlich war ;))) !! )



Das gefüllte Paket ist auf dem Weg nach Rösrath und wir zeigen heute unsere Ideen. Der Inhalt bleibt natürlich geheim! Schlussendlich, nach vielen Nachfragen und mutigen Entscheidungen sich nicht immer ganz an die Regeln zu halten, muss ich sagen, das Gesamtpaket sieht einfach super aus.

Euch nun viel Freude beim Adventskalenderbloghop.




Liebe Alexandra,

wir möchten uns auf diesem Wege ganz herzlich bei dir bedanken.
Regelmäßig überraschst du uns, gibst uns Gründe zu staunen und völlig begeistert zu sein, nimmst uns mit auf eine kreative Reise, lässt uns an so vielem Neuen teilhaben, setzt manches leise gesprochen Wort einfach um, hörst uns zu (und hörst dabei mehr als einem manchmal lieb ist) und bist einfach immer da.
Du bist viel mehr als nur unsere "Chefin", denn für so einen Hühnerhaufen braucht man schon mehr als nur ein Dompteurinnendipolm.

Herzlichst deine Elisabeth



Dies ist meine Idee.
Mir haben 2 x 4 x 6 cm völlig ausgereicht, kupferner Schlupp mit Pailetten und wenn ihr durchzählt,
wisst ihr an welchem Tag mein Päckchen dran ist.

Kommt gut durchs Wochenende und bis die Tage Elisabeth


Alexa
Andrea
Anett
Anke
Bella
Gitti
Corinna
Daniela
Diana
Ellis
Ilona
Judith
Karin
Kerstin
Manuela
Silke
Tschenny